Bergwanderung 2019

Wie üblich sind wir auch dieses Jahr wieder zu unserer Bergwanderung gestartet.

Ziel war der Berg Zwiesel in den Chiemgauer Alpen.

17 Wanderer fuhren am frühen Morgen bei perfektem Wanderwetter los.

 

Ausgangspunkt der Strecke war der Jochberg-Parkplatz.

Von dort ging es zur Zwieselalm auf 1.386m Höhe. Nach einer kurzen Rast marschierten wir weiter zum Gipfel des Zwiesel auf 1.782m.

Oben angekommen konnten wir den wunderbaren Ausblick über das ganze Chiemgau genießen.

Auf dem Rückweg traf uns ein zum Glück nur kurzer Regenschauer. Die geplante Rast auf der Alm musste dadurch leider etwas kürzer ausfallen.


Zweibrücken-Lauf Deggendorf


Sommernachtslauf Bad Birnbach


Fußball-Markt-Meisterschaft Arnstorf

Zum ersten Mal stellte die Arnstorfer Laufgemeinschaft eine Fußball-Mannschaft bei der Arnstorfer Markt-Meisterschaft.

Unsere Mannschaft bestand aus 10 Läufern (7 Jungs und 3 Mädels).

Wir wurden aber auch durch unsere Zuschauer lautstark unterstützt.

16 Teams waren angetreten, wir belegten am Ende Platz 13, was ein voller Erfolg für uns war.

Es hat sehr viel Spaß gemacht und wir werden bestimmt im nächsten Jahr wieder antreten!


Charity-Lauf 2019

Mit insgesamt 17 Teilnehmern beteiligte sich die Arnstorfer Laufgemeinschaft am Charity-Lauf in Postmünster.

Wie jedes Jahr startete der Lauf über 6,5 km bei hochsommerlichen Temperaturen.

Trotzdem gaben unsere Athleten ihr Bestes und waren erfolgreich und zufrieden.

Besonders freut uns die Teilnahme der Läufer unseres diesjährigen Laufkurses!

Podestplätze holten sich Alois Wimmer in der Altersklasse M65. Er belegte Rang 1.

Christine Venus holte sich in der Altersklasse W50 Platz 2

(nicht am Bild: Jonas Holzleitner)

 

Herzlichen Glückwunsch!

 

Ergebnisse hier


Lindetwaldlauf in Suben

Bei besonders heißem Wetter starteten Johanna Neumaier und Christine Venus beim Lindetwaldlauf in Suben.

Der Lauf über 7,5 km ging bergauf, über Teer- und Kiesstraßen durch den Wald und wieder zurück zu Start und Ziel am Sportgelände.

Johanna Neumaier erkämpfte sich dabei Platz 3 in der Altersklasse W35 mit einer Zeit von 37:53 Minuten, Christine Venus belegte in der Klasse W 50 Rang 5 mit einer Zeit von 43:55 Minuten.

 

Herzlichen Glückwunsch !

 

Ergebnislisten hier


Mittelalterfest 2019

Auch dieses Mal wieder hatte die Arnstorfer LG eine Fußgruppe beim historischen Festzug des Mittalalterfestes in Arnstorf.

Wir stellten die "Scharwerkler" dar.

Es war wie immer ein sehr schönes Wochenende!


Alleelauf Mettenheim 2019

Podestplätze in Mettenheim:

 

Johanna Neumaier, Rang 2 in der AK W35, 47:45 Min. (10 km)

Christine Venus, Rang 10 in der AK W50, 55:06 Min. (10 km)

Lukas Blindauer, Rang 2 in der AK U20 männl., 24:03 Min. (5 km)

Manfred Felixberger, Rang 10 in der AK M50, 22:13 Min. (5 km)

Georg Holzleitner, Rang 11 in der AK M50, 22:15 Min. (5 km)

Petra Straubinger, Rang 11 in der AK W50, 27:30 Min. (5 km)

Cornelia Felixberger, Rang 24 in der AK W50, 34:55 Min. (5 km)

Alois Straubinger, Rang 11 in der AK M60, 31:48 Min. (5 km)

 

Ergebnislisten 10km-Lauf hier

                        5km-Lauf hier


Alois Wimmer Bayer. Meister über 1.500 m und Bayer. Vize-Meister über 800 m in der Klasse M65

Herzlichen Glückwunsch!


11. Marktlauf Ruhstorf

Beim Marktlauf in Ruhstorf waren unsere Läufer wieder erfolgreich am Start:

Auf der 5km-Strecke holte sich Melanie Felixberger Platz 1 in der Altersklasse U20 weiblich mit einer Zeit von 24:36 Minuten. Lukas Blindauer erreichte Rang 2 in der Altersklasse U20 männlich mit 23:04 Minuten.

In der Altersklasse W35 holte sich Johanna Neumaier Rang 3 mit einer Zeit von 22:52 Minuten.

Petra Straubinger erreichte in der Altersklasse W50 Rang 4 (27:22 Min.), Cornelia Felixberger Rang 9 (33:47 Min.)

Den 6. Platz belegte Conny Bauer in der Klasse W60 mit einer Zeit von 30:32 Minuten.

Alois Straubinger startete in der Klasse Männer und erreichte eine Zeit von 32:36 Minuten.

Die 10km-Strecke bewältigte Manfred Felixberger. Er belegte in der Altersklasse M50 Platz 11 mit einer Endzeit von 47:20 Minuten.

 

Herzlichen Glückwunsch!

 

Ergebnislisten hier

 


Trainingslager Bibione

Wie jedes Jahr fuhren auch heuer einige unserer Athleten über Ostern ein paar Tage ins Trainingslager nach Italien - diesmal wieder nach Bibione.

Bei bestem Wetter machten sich die Kleinbusse am Karfreitag auf den Weg durch Österreich an die Adria wo noch am gleichen Abend das Training begann.

Es wurde wie immer zweimal täglich gelaufen, außerdem hatten wir zum ersten Mal ein paar extra Stunden mit Spielen, sportlichen Aufgaben und einem Quiz. Jeder einzelne Teilnehmer hatte sich dafür etwas ausgedacht.

Erstmals machte die Gruppe auch einen Ausflug mit Rädern.

Obwohl es leider am letzten Tag durchgehend regnete war unser Trainingslager auch diesmal wieder anstrengend, lustig, gemütlich - wie immer schön!


Sportlerehrung des Landkreises Rottal-Inn

 

In festlichem Rahmen zeichnete der Landkreis Rottal-Inn seine erfolgreichsten Sportler aus. An die 250 Aktive aus vielen verschiedenen Disziplinen wurden im Theater an der Rott geehrt.

Landrat Michael Fahmüller überreichte jedem eine Urkunde und eine Medaille des Landkreises. "Sie sind Botschafter unserer Region, die durch Fairness und Einsatzwillen glänzen.", sagte er.

Auch ein Läufer der Arnstorfer LG war unter den Geehrten:
Alois Wimmer wurde ausgezeichnet für seine Leistungen in 2018:
Bayer. Meister 5.000 m Bahn M65
Bayer. Vize-Meister 1.500 m Bahn M65
Bayer. Vize-Meister 800 m Bahn M65
Teilnehmer bei der Masters-Weltmeisterschaft im Crosslauf

Wir gratulieren!

 


Gold und Silber beim Berta-Hummel-Lauf

Zu Beginn der neuen Saison gingen einige unserer Läufer in Massing an den Start.

Dabei gab es auch wieder Podestplätze:

Christine Venus sicherte sich Platz 2 in der Altersklasse W50

Alois Wimmer siegte in der Altersklasse M65

Johanna Neumaier belegte Rang 4 in der Altersklasse W35

Außerdem starteten Petra Straubinger und Alois Straubinger im Hobbylauf über 2,8 km.

 

Herzlichen Glückwunsch!!!

 

Ergebnislisten hier


Laufkurs

Die Arnstorfer Laufgemeinschaft bietet einen Laufkurs für Anfänger und Wiedereinsteiger (auch Kinder ab 8 Jahren) an.

 

Trainiert wird in verschiedenen Gruppen unter Anleitung je nach Fitness der Teilnehmer.

Auch absolute Neuanfänger werden Schritt für Schritt ans Laufen herangeführt.

 

Kursbeginn: Donnerstag, der 25. April 2019 um 19:00 Uhr

Kursdauer: 10 Wochen

 

 Treffpunkt am Busparkplatz an der Realschule Arnstorf.

 

Die Trainingszeiten sind jeweils Montags und Donnerstags um 19:00 Uhr.

Der Unkostenbeitrag beträgt für Kinder von 8 bis 15 Jahren 10,-- Euro, ab 16 Jahren und Erwachsene 25,-- Euro.

 

 

Anmeldung unter mc.felixberger@mail.de  bis Montag, 22. April 2019 möglich.


Deutsche Crosslauf-Meisterschaft

Nach 2009 war in diesem Jahr der Hindenburgpark in Ingolstadt wieder einmal Austragungsort der Deutschen Crossmeisterschaften. Nach morgendlicher Kühle zeigte sich schon bald die Sonne, bevor um 10.15 Uhr der erste Start für die Seniorenklasse erfolgte.

Hier waren in den verschiedenen Altersklassen – Seniorinnen ab 50 sowie Senioren ab 60 170 Starter gemeldet.

Die anspruchsvolle Laufstrecke mit einer Länge von ca.5.100 Metern bestand aus einem Rundkurs, der insgesamt 5x zu durchlaufen war.

Bei dem Gedränge am Start war es nicht einfach, nach vorne durchzukommen.

Alois Wimmer ging jedoch beherzt in den Lauf und konnte sich von Runde zu Runde weiter nach vorne arbeiten.

 

Im Ziel wurde er belohnt mit dem 8. Platz in seiner Altersklasse M65 mit einer Zeit von 22:58 Minuten (27. Platz im Gesamteinlauf).

 

Herzlichen Glückwunsch!

 

Ergebnisliste hier


Bayer. Crosslauf-Meisterschaft

Wir gratulieren unserem Trainer Alois Wimmer zum 4. Platz bei der Bayer. Crosslauf-Meisterschaft in der Klasse M 65 über 6.200 m.

Nach einem Sturz im großen Starterfeld musste er von hinten aufholen und darf daher mit dem 4. Platz mehr als zufrieden sein.


Sportabzeichen-Verleihung

 

Im Rahmen einer Feierstunde der Arnstorfer Laufgemeinschaft e.V. wurde das Deutsche Sportabzeichen für das Jahr 2018 verliehen.

32 Hobbyathleten haben die Herausforderung angenommen und nach diversen Trainingseinheiten die geforderten Disziplinen erfolgreich bewältigt.

Die beiden Sportabzeichen-Prüfer Alois Wimmer und Conny Bauer übernahmen an diesem Abend ebenfalls die Verleihung der Abzeichen und Urkunden an die anwesenden Sportler.

Die 35. Wiederholung des Deutschen Sportabzeichens legte Otto Ebenbeck in diesem Jahr ab. Hierfür erhält er zusätzlich als besondere Anerkennung das goldene Lorbeerblatt des DOSB. Leider konnte er an der Feierstunde nicht teilnehmen, die Verleihung wird natürlich nachgeholt.

Ebenfalls besonders geehrt wurde Conny Bauer für die 25. Wiederholung des Deutschen Sportabzeichens. Auch sie bekam hierfür das goldene Lorbeerblatt des DOSB.

Starttermin für Sportabzeichentraining und –abnahme ist Samstag, der 11. Mai 2019. Treffpunkt Sportplatz der Realschule immer Samstags um 14:00 Uhr. Auch Nichtmitglieder sind jederzeit herzlich willkommen.

 

Die Geehrten:

Gold Jugendliche: Anel Dindic, Kilian Straubinger

Silber Jugendliche: Jonas Bachhuber, Anja Berngehrer

Gold: Stefan Altmann, Sieglinde Bachhuber (9. Wiederholung), Cornelia Bauer (25. Wiederholung), Melanie Berngehrer (5. Wiederholung), Julia Bittner (2. Wiederholung), Lukas Blindauer, Veronika Blindauer, Otto Ebenbeck (35. Wiederholung), Daniel Eder (3. Wiederholung), Izabela Eder (3. Wiederholung), Roland Eder (3. Wiederholung), Cornelia Felixberger (5. Wiederholung), Manfred Felixberger (6. Wiederholung), Marcus Newedel (5. Wiederholung), Petra Newedel (6. Wiederholung), Josef Stadler (12. Wiederholung), Sandra Stadler (2. Wiederholung), Angelika Stasik (2. Wiederholung), Petra Straubinger (18. Wiederholung), Alois Straubinger (6. Wiederholung), Christine Venus (5. Wiederholung), Alois Wimmer (36. Wiederholung)

 

Silber: Lukas Berngehrer, Melanie Felixberger, Alexander Majaura (4. Wiederholung), Christof Newedel (5. Wiederholung), Sarah Osterholzer (4. Wiederholung), Greta Straubinger (2. Wiederholung)


Herzlichen Glückwunsch Tanja und Martin


Crosslauf 2019

Herzlichen Dank an alle Sponsoren, die uns mit Geld- oder Sachspenden bei der Durchführung des Crosslaufes unterstützt haben:

 

·       AOK Bayern

·       Bäckerei Schleich, Malgersdorf

·       dm-Drogeriemarkt, Arnstorf

·       ESB - Energie Südbayern GmbH

·       Gärtnerei Schweikl, Watzendorf

·       Gasthof „Beim Kroaten“, Arnstorf

·       Intersport Eder, Eggenfelden

·       Karfunkel …der etwas andere Laden, Arnstorf

·       Kollbach-Apotheke, Arnstorf

·       Machtl Walter, Kemathen

·       Raiffeisenbank Arnstorf

·       Rottal-Therme, Bad Birnbach

 

·       Weko-Wohnen, Pfarrkirchen


Nikolauswaldlauf 2018

Mit 22 Läufern waren wir beim Nikolauslauf des LAC Arnstorf vertreten.

Dabei konnten unsere Athleten einige Podestplätze erkämpfen:

 

Anel Dindic, 2. Platz M11

Jonas Holzleitner, 2. Platz M12

David Stasik, 1. Platz M13

Melanie Felixberger, 2. Platz U20 weiblich

Alois Schleich, 1. Platz U20 männlich

Lukas Blindauer, 2. Platz U20 männlich

Sindy Lindlbauer, 3. Platz W35

Angelika Stasik, 1. Platz W40

Roland Eder, 2. Platz M50 (9000m)

Manfred Felixberger, 6. Platz M50 (9000m)

Daniel Eder, 4. Platz, M20 (9000m)

 

Im Vereins- und Firmenlauf stellen wir die größte Gruppe mit insgesamt 11 Läufern.

Belohnung dafür waren "20 Liter Brotzeit". Aber auch der 6. Rang unter den Mannschaften kann sich sehen lassen.

Ergebnislisten hier


Siegerehrung Grenzlandcup 2018

Unsere Läufer waren wieder aktiv im Grenzlandcup 2018 unterwegs und konnten sich Podestplätze in der Gesamtwertung holen:

 

Petra Straubinger, 1 Platz W50

Christine Venus, 3. Platz W50

Lukas Blindauer, 1. Platz U20 männl.

Melanie Felixberger, 3. Platz U20 weibl.

 

Petra Straubinger, Christine Venus und Melanie Felixberger 3. Platz Mannschaft Damen

 

Herzlichen Glückwunsch!!!


21. Thermenlauf Geinberg

Bei optimalem Laufwetter starteten unsere Athleten in Geinberg. Die Platzierungen:

 

Anel Dindic, U12, Platz 4

 

Melanie Felixberger, U20 weibl. Platz 2

Lukas Blindauer, U20 männl., Platz 2

Sindy Lindlbauer, W35, Platz 8

Christine Venus, W50, Platz 5

Petra Straubinger, W50, Platz 7

Cornelia Felixberger, W50, Platz 15

Conny Bauer, W55, Platz 11

Alois Straubinger, Herren gesamt, Platz 42

 

Manfred Felixberger, M50, Platz 26 (10.000m)

 

Ergebnislisten hier 


Mitgliederversammlung mit Meisterehrung

Im Rahmen unserer diesjährigen Mitgliederversammlung im Gasthaus Oberwirt "Beim Kroaten" in Arnstorf haben wir wieder unsere Meister geehrt. In diesem Jahr waren das:

 

Niederbayerische Meister in der 3 x 1.000m-Staffel

Lukas Blindauer, Daniel Eder und Roland Eder

 

Kreismeister 1.500m Bahn Männer

Daniel Eder

 

Bayerischer Meister 5.000m Bahn M65

Alois Wimmer

 

Niederbayerischer Meister Berglauf M65

Alois Wimmer

 

Niederbayerischer Meister Berglauf U20

Lukas Blindauer

 

Herzlichen Glückwunsch !!!


Ndb. Meisterschaft Berglauf Otterskirchen

In Gaishofen an der Donau war der Start der anspruchsvollen Strecke über 6800m hinauf zum Ebersberg.

Bei hervorragendem Laufwetter konnte sich Alois Wimmer einmal mehr in seiner Altersklasse behaupten und holte sich Platz 1 mit einer Zeit von 36:23 Minuten.

Auch die Vereinskollegen brachten hervorragende Leistungen:

Lukas Blindauer holte sich Platz 1 in der Altersklasse U20 männl.. Er kam nach 39:29 Minuten ans Ziel.

Melanie Felixberger belegte Rang 2 in der Klasse U20 weiblich mit 45:54 Minuten.

In der Klasse W50 belegte Christine Venus Platz 3 (43:04 Min.) und Petra Straubinger Rang 4 (44:32 Min.)

Bei der Seniorenklasse M50 holte Roland Eder Rang 6 mit 33:19 Min. und Manfred Felixberger Rang 10 mit 36:58 Min..

 

Die Mannschaft der Herren M50 und älter mit Alois Wimmer, Roland Eder und Manfred Felixberger belegte Platz 3 in der Meisterwertung.

 

Ergebnislisten Bezirk und Berglauf  hier


Crosslauf Burgkirchen

Unser Läufer waren wieder erfolgreich beim Crosslauf in Burgkirchen:

 

Kilian Straubinger Platz 1 (U18 männl.)

Lukas Blindauer Platz 4 (U20 männl.)

Alois Wimmer Platz 2 (M65)

Petra Straubinger Platz 4 (W50)

Cornelia Felixberger Platz 9 (W50)

Conny Bauer Platz 5 (W55)

Alois Straubinger Platz 7 (M60)

 

Langstrecke:

Daniel Eder Platz 1 (Männer)

Roland Eder Platz 2 (M50)

Ergebnislisten hier


Bergwanderung zum Hochstaufen


3fach-Sieg bei Kreismeisterschaft in Passau

Das Siegerpodest ganz für sich hatten unsere Läufer am Wochenende bei der Kreismeisterschaft in Passau.

 

Daniel Eder, Roland Eder und Alois Wimmer belegten die Plätze 1 bis 3 im 1500m-Lauf.

 

Platz 1: Daniel Eder, 5:18:28 Min.

Platz 2: Roland Eder, 5:19:54 Min.

Platz 3: Alois Wimmer, 5:25:86 Min.

 

 

Herzlichen Glückwunsch zum Meistertitel !!!

 

Ergebnislisten hier


3 Podestplätze beim Ruhstorfer Geländelauf

3 Podestplätze haben sich unsere Läufer am Samstag beim 24. Ruhstorfer Geländelauf geholt:

 

Petra Straubinger erreichte Rang 3 in der Altersklasse W50

Melanie Felixberger belegte Rang 1 in der Klasse U20 weiblich und 

Lukas Blindauer belegte Rang 2 in der Klasse U20 männlich

 

Herzlichen Glückwunsch !!!

 

Ergebnislisten hier


Crosslauf Unterneukirchen

Beim Crosslauf in Unterneukirchen sind am letzten Wochenende 3 Läufer der Arnstorfer LG angetreten.

Jeder von ihnen konnte sich dabei einen Platz am Siegerpodest sichern.

Alois Wimmer belegte Rang 2 in der Altersklasse M65 (16:27:1 Min. / 3700m),

Roland Eder belegte Rang 2 in der Altersklasse M50 (36:24:8 Min. / 8100m) und 

Daniel Eder belegte Rang 2 in der Altersklasse Männer M20 (37:57:8 Min / 8100m)

 

Herzlichen Glückwunsch !!!